Sommer, Sonne, Sporteinheiten & Superfoods: Bereit für die Outdoor-Season!

Spätestens mit dem offiziellen Sommerbeginn am 21.6., dem längsten Tag des Jahres, ist auch die Bikini-Saison offiziell eröffnet. Die Schulferien haben im ganzen Land begonnen und sowohl der Besuch im Freibad als auch der jährliche Sommerurlaub – wie wär’s mit Sardinien oder Kroatien? – stehen auf der Agenda. „Raus aus dem Alltag, rein in den Bikini!“

Der Sommer ist bei uns auch immer die Jahreszeit, in der wir uns am liebsten sportlich betätigen und auf eine gesunde ausgewogene Ernährung achten. Wieso? Weil man sich im knappen Badeanzug wohler fühlt, das gute Wetter richtig Lust auf Sport im Freien macht und ein leichter Sommersalat bei 30 Grad einfach besser schmeckt als schweres Essen. Doch wie bereiten wir uns auf die Zeit im Freien am liebsten vor? Das verraten wir euch gerne!

Sommer, Sonne, Sporteinheiten & Superfoods: Bereit für die Outdoor-Season!

Fitness: keep it fun & varied!

Um sich in kurzen Hosen und trägerlosen Tops oder der Bademode am Strand so richtig wohl zu fühlen, ist Sport die beste Medizin. Das heißt jedoch nicht, dass wir 5x pro Woche stundenlang das Fitness Studio belagern. Ganz im Gegenteil! Wir setzen auf drei bis vier unterschiedliche und abwechslungsreiche Sporteinheiten, viele davon im Freien, ganz ohne Geräte oder in den eigenen vier Wänden.

Sommer, Sonne, Sporteinheiten & Superfoods: Bereit für die Outdoor-Season!

1) Run in the sun!

Kaum herrscht draußen gutes Wetter schreien unsere Laufschuhe förmlich unsere Namen. Besonders am Wochenende lieben wir es mit unseren Partnern 5-10 Kilometer zu joggen. So verbringt man Zeit zu zweit, im Freien und arbeitet gleichzeitig an der Ausdauer.

2) Yoga for body & soul!

Wer noch nie Yoga gemacht hat, der sollte damit spätestens diesen Sommer anfangen. Unser Tipp: Vinyasa Power Yoga. In der Atmung liegt die Power, denn in dieser Art von Yoga werden 60-90 Minuten lang kraftvolle Yogaübungen mit fließenden Vinyasas verbunden, um den gesamten Körper zu stärken und gleichzeitig die Energie anzukurbeln.

3) HIIT Training!

Wenig Zeit? Kein Problem. Mit HIIT Trainings, wie zum Beispiel Tabata, kann man in kürzester Zeit maximal ins Schwitzen kommen. Auf Youtube findet man viele praktische Tabata Home-Workouts unter 30 Minuten – da gehen selbst dem größten Sportmuffel die Ausreden aus.

4) Active Hobbies!

Neben expliziten Sporteinheiten sind aktive Hobbies eine perfekte Möglichkeit, um Sport und Spaß zu vereinen. Wie wäre es mit einer Runde Wakeboarden am schönen Wörthersee? Oder Reiten im Burgenland bei Stegersbach? Auch kleine Wanderungen oder lange Spaziergänge am Strand halten uns fit!

Food: keep it colorful & simple!

Im Sommer landen bei uns viele gesunde Speisen auf dem Tisch – mit Wassermelone, Gazpacho, farbenfrohen Salaten und gesunden Smoothies sagen wir den steigenden Temperaturen in der Küche den Kampf an. Natürlich darf ein gelegentliches Eis am Stiel im Freibad nicht fehlen, doch die meisten Mahlzeiten gestalten sich bei uns gesund. Dabei gibt es zwei Regeln an die wir uns halten: Bunt und einfach!

Je bunter der Teller, desto mehr Vitamine, je einfach die Zutaten, desto leichter kann der Körper diese verarbeiten. Die perfekte Sommer-Mahlzeit? Bowls jeglicher Art! Egal ob mexikanisch-, asiatisch- oder mediterran-inspiriert lieben wir die Schüsseln voller gesunder Zutaten. Unsere liebsten Rezepte? Die klassische Acai Bowl oder eine farbenfrohe vegetarische Buddha Bowl!

Sommer, Sonne, Sporteinheiten & Superfoods: Bereit für die Outdoor-Season!

Für die perfekte Buddha Bowl solltet ihr mindestens eine Zutat pro Kategorie auswählen.

  • Blattgemüse: Spinat, Salat, Grünkohl, Rucola, Kresse
  • Buntes Gemüse: Paprika, Zucchini, Brokkoli, Gurke, Tomate, Fisolen
  • Eiweiß: Hühnchen, Tofu, Hülsenfrüchte, Fleisch, Fisch, Eier
  • Kohlenhydrate: Süßkartoffeln, Naturreis, Glasnudeln, Quinoa
  • Fette: Avocado, Kokosöl, Kokosmilch, Erdnussbutter, Olivenöl
  • Toppings: Samen (Sesam, Chia, Leinsamen), Nüsse, Kerne, Edamame, Koriander, Minze, Hummus

Nun steht der perfekten Bikini-Saison nicht mehr im Wege. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Close
Close