Jungle Bird – Tiki Signature Cocktail Jesolo

Feiner Sandstrand, das sanfte Rauschen der Wellen, sonnengeküsste Haut und kühle Drinks – so zeigt sich Urlaub von seiner besten Seite! Besonders fruchtige Cocktails versprühen sommerliche Laune: Grund genug, um euch heute einen unserer beiden neuen Signature Cocktails aus dem sonnigen Süden vorzustellen. Wenn italienische Leidenschaft auf die bunte Lebensfreude Hawaiis trifft, entsteht ein spannendes Crossover, das puren Genuss verspricht. Cheers! 

Nach einem umfangreichen Upgrade des Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo kehrt internationaler Glanz an der Adria ein. Im neuen Hoku Restaurant & Bar (auf hawaiianisch ‚aufgehender Stern am Himmel‘) genießen Gourmets hier eine spannende á la Carte Sharing-Fusionsküche, inklusive außergewöhnlicher Cocktailkultur, bei Lounge Musik, direkt am Meer. Die Tiki-Drinks wollen wir euch besonders ans Herz legen und zum Stillen der Vorfreude auf euren nächsten Urlaub direkt nachhause liefern. Zumindest die Anleitung dafür – shake(r)n müsst ihr schon selbst 🙂 

Vorab könnt ihr euch aber vom Mythos unseres ‚Jungle Birds‘ auf eine kleine Gedankenreise entführen lassen: 

Tiki, der Sohn zweier hawaiianischer Gottheiten, fühlte sich auf seiner kleinen Tropeninsel gelangweilt. Sehnsucht hatte sich in sein Herz geschlichen und er konnte langsam keine Blumenhemden mit Bermudas mehr sehen – von den Kuppelversuchen seiner Eltern mit Hula Girls hatte er ohnehin längst genug. Also fasste der junge Gott all seinen Mut zusammen und brach nach Europa auf, wo all das, was ihn wirklich interessierte, auf ihn wartete: italienische Mode und italienische Männer. Nachdem er die Mailänder Modewoche gesehen hatte und mit der Vespa durch Rom gefahren war, landete er unverhofft in einer kleinen Strandbar in Jesolo, wo die Liebe auf ihn wartete. Das Bisschen Italienisch, das Tiki sich beigebracht hatte, verschwand in seiner Aufregung und er stellte sich wörtlich als ‚Tropischer Vogel‘ vor. Das charmante Lachen des Barkeepers brach das Eis in Windeseile und der Rest dieser Love Story ist Geschichte. Zu Ehren seines exotischen Gigolos kreierte er den Cocktail ‚Jungle Bird‘, der so prickelnd schmeckt wie frische Verliebtheit.

So wird’s gemacht:
  • 4 cl dunkler Rum
  • 2 cl Campari
  • 1 cl Simple Sirup
  • 4 cl Ananassaft
  • 1 cl Limettensaft

Maraschino-Kirsche
Ananasscheibe 
Eiswürfel

Alle Zutaten in einem Cocktailshaker durchmixen und in ein schönes Glas gießen.

Mit Obst garnieren und mit Eis auffüllen.

Cheers und lasst euch euren Cocktail schmecken!

Close
Close