Skorpion – Reisehoroskop für 2021

Wer zwischen dem 24. Oktober und dem 22. November Geburtstag hat, ist im Sternzeichen Skorpion geboren. Was bedeutet das und was sagt es über die Persönlichkeit der Menschen aus? Welche Eigenschaften sind typisch für Skorpion-Geborene? Lest weiter und erfahrt, was den Skorpion ausmacht und wie er tickt. Und vor allem aber: Welche Reise-Destinationen müssen Skorpione unbedingt besuchen?

CharakterEigenschaften

Skorpione sind kämpferisch und individuell veranlagt. Ihren Weg verfolgen sie mit eisernem Willen, ohne dabei abzuweichen. Der Skorpion meistert alle Herausforderungen, komme was wolle. All dies vereint er in seinem Lebensmotto: “Ich will den Dingen auf den Grund gehen! Ich will Intensität! Ich engagiere mich!”

Stärken & Besonderheiten:
Stolz, eigenwillig und furchtlos sind nur drei positive Eigenschaften des Skorpions. Was dieses Sternzeichen so gut wie kein anderes kann, ist alles zu analysieren. Er liebt es den Geheimnissen des Lebens auf den Grund zu gehen.
Skorpion-Geborene haben zudem selten Angst vor neuen Herausforderungen. Sie brauchen sie geradezu, um sich wohlzufühlen. Der Grund dafür ist der kämpferische Planet Mars, von dem dieses Sternzeichen, neben Pluto, regiert wird. Nicht verwunderlich also, dass er auch gerne einmal seine Kräfte mit anderen misst, um nicht aus der Form zu geraten.

Schwächen:
Skorpione sind undurchschaubar, kompromisslos, kampflustig, sarkastisch, skrupellos, verbissen, eifersüchtig, misstrauisch und nachtragend.
Letzteres lässt sich oft auch in Verbindung mit Gefühlskälte und einer unerbitterlichen Reaktion auf jegliche Art von Verrat bringen. Unwahrheiten sind für Skorpione wie das sprichwörtliche rote Tuch. Doch auch in anderen Belangen kommt eher eine gewisse Emotionslosigkeit auf, was vielen Menschen den Umgang mit ihnen nur allzu oft erschwert. Denn sie wissen einfach nicht, wie sie am besten auf dieses Verhalten reagieren sollen.

Top Urlaubsorte

Skorpione sollten die Entscheidung zu ihrem Reiseziel auf keinen Fall alleine treffen, wenn sie mit anderen Personen verreisen wollen. Auf diese Weise können Skorpione nicht auf ihrer Meinung beharren und an sich wachsen. Dabei bieten sich Länder mit klarer Ordnung an, die auch historisch viel zu bieten haben. Auch der Spaßfaktor sollte für eine gesunde Abwechslung zum Alltag nicht zu kurz kommen.

Südschweden

Zur inneren Mitte zu finden sollte das Reise-Motto für Skorpione lauten. Das geht am besten mitten im Nirgendwo, in der Natur. Dabei muss es gar nicht so weit weg sein – statt Kanada, Alaska oder Neuseeland findet ihr genügend Ruhe in Nordeuropa. In Südschweden zum Beispiel: Eine echte Oase für Wildnis und vor allem Ruhe findet ihr im südschwedischen Hochland Småland. Der Nationalpark Store Mosse bringt euch ins größte Moorgebiet in Schweden. An euch ziehen Vögel vorbei, während ihr nichts hört, außer Windrauschen.

Prag

In keiner anderen Stadt kann man so gut durch die Gassen schlendern, Glühwein trinken, ein Bier genießen und die wunderschöne Architektur betrachten wie in Prag. Die tschechische Hauptstadt Prag ist eine der schönsten Städte in Osteuropa. Das bezeugt auch ihr Beiname – die Goldene Stadt. Prag eignet sich zudem einfach perfekt für einen Kurztrip übers Wochenende, bei dem ihr mit dem Falkensteiner Hotel Prague den besten Ausgangspunkt für eure Sightseeing-Touren habt.

Südschweden
Prag
EDINBURGH

Skorpione lieben alles was mysteriös ist und Geschichte trägt. Interessant für den Skorpion wäre Schottland mit seiner wilden unnachgiebigen Natur, den besonderen Menschen und dem rauchigen Whiskey. In Edinburgh gibt es viel Geschichte und Kultur zu entdecken. Man kann auch auf den Spuren der Entstehung von dem Roman Harry Potter wandeln, den J.K. Rowling hier schrieb – was man übrigens sofort erkennt…

OMAN

Auch wenn Skorpione sonst eher Veränderungen aus dem Weg gehen, sollten sie auch mal ein eher ungewöhnliches Reiseziel ins Auge fassen: den geheimnisvollen Oman. Hier könnt ihr noch den Orient erleben, wie er früher einmal war. Kilometerlange Strände, eingerahmt von schroffen Bergen und dahinter die endlose Wüste – das kleine Sultanat ist optimal für Menschen, die nach intensiven Erlebnissen suchen. Lasst euch von den Düften und Klängen der Souks in Maskat verzaubern, verbringt eine Nacht unter dem Wüstenhimmel oder erlebt die blühende Wüste in Dhofar im Herbst nach dem Khareef. Der Oman wird euch in seinen Bann ziehen.

Oman
Edinburgh
…UND FÜR DIE EXTRAPORTION SPASS: IBIZA

Wie wäre es, sich einfach mal selbst zu überraschen und den inneren Abenteurer loszulassen? Ibiza ist hierfür bestens geeignet: Ein Ort, an dem Party, Natur und Kultur gut miteinander vereint werden. Die Altstadt von Ibiza versprüht Hippie-Vibes, das Nachtleben lässt euch richtig losgelöst abdancen, während ihr am Morgen danach gemütlich am Strand Kraft tanken könnt. Wer sich dadurch nicht genügend energetisiert fühlt, sollte den Felsen Es Vedrà erklimmen. Er soll der drittmagnetischste Ort der Welt sein. Außerdem hält sich die Sage, dass Es Vedrà die Spitze der versunkenen Stadt Atlantis sei.

Es Vedrà, Ibiza
©vasisis_official // Ushuaïa Club, Ibiza

Nun denn, liebe Skorpione – in welches Abenteuer stürzt ihr euch als nächstes?

Falkensteiner Hotel Prague

Falkensteiner Hotel Prague

Lesen Sie mehr
ab 109,00 €
Jetzt Buchen
Close
Close