Fashion Sommer 2019: Diese Trends solltet ihr nicht verpassen

Der Sommer ist endlich da und wir können uns wieder etwas luftiger kleiden und die neuen Trend Teile dieses Jahres aus dem Kleiderschrank holen. Ob Schlangenprint, Knotenblusen oder Fischnetztaschen – neutrale Farben und luftige Schnitte werden uns den ganzen Sommer lang begleiten.

Schlangenprint ist das neue Leo

Teile im Leopardenprint finden sich mittlerweile vermutlich in fast jedem Kleiderschrank, denn der Klassiker Leo ist seit Jahren im Trend. Diesen Sommer sorgt aber ein anderes Tier für Abwechslung im Kleiderschrank: die Schlange. Auf den ersten Blick wirken die Teile im Schlangenprint vielleicht gewagt und scheinen nur etwas für Mutige zu sein, doch aufgrund der neutralen Töne lassen sie sich leicht kombinieren und vielfältig einsetzen. Besonders cool ist der Sommerlook für heiße Tage als Kleid oder auch als Oberteil in Kombination mit Denim.

Fischnetztaschen

Mit Trendtaschen ist es ja so eine Sache: meistens wird lange überlegt, ob es sich wirklich auszahlt, in das It Piece zu investieren und ob es auch in zwei Jahren noch angesagt ist. Umso mehr freuen wir uns über die Trendtasche des Sommers für jedes Budget: die Fishnet Bag.  Während man in ihr früher nur seine Einkäufe transportiert hat, begleitet sie uns diesen Sommer ans Meer, den See oder auch zum Dinner in die Stadt. Statt Äpfeln und Milch werden nun Sonnenbrillen, Schlüssel und Handcremen in den Netztaschen verstaut. Dabei muss nur beachtet werden, dass alles gut verpackt ist und nicht aus den Löchern in der Tasche herausfallen kann.

Knotenblusen

Ob ganz klassisch ins Büro oder locker über den Bikini: Knotenblusen gehen diesen Sommer immer. Der Trend, der an die 80er Jahre erinnert, ist besonders praktisch und vielseitig einsetzbar. So wird sogar das Hemd des Freundes mit Knoten vorne zum Trendpiece und lässt sich cool kombinieren, am liebsten zu High Waist Jeans oder Röcken.

Sommerstrick

Nach dem langen Winter können wir uns nur schwer von unseren Lieblingsteilen aus Strick trennen – und das müssen wir auch gar nicht, denn auch im Sommer sind sie durchaus tragbar. Ob Maxikleider oder Röcke, Strickteile begleiten uns dieses Jahr auch in der wärmeren Jahreszeit. Am schönsten sehen sie im Sommer in beige oder cremeweiß aus und lassen sich ideal mit anderen Sommertrends, wie zum Beispiel der Fischnetztasche, kombinieren.

Muschel Accessoires

Muschel Accessoires bringen dieses Jahr die Strand Vibes auch in die Stadt. Kombiniert mit luftigen Oberteilen und hellen, weiten Jeans machen sich die Ketten, Ohrringe und andere Accessoires in Muscheloptik besonders gut und versetzen uns sofort ans Meer.

Close
Close